Pfarrei St. Cyriakus Rhode

Unsere Pfarrei

Neuig­keiten aus der Gemeinde

Infor­ma­tion zum Heizen in Kirchen & Kapellen

Infor­ma­tion zum Heizen in Kirchen & Kapellen

Infor­ma­tion zum Heizen in den Kirchen und Kapellen des Pasto­ralen Raums Olpe-Kirch­spiel Drol­s­hagen in der kalten Jahres­zeit Das Erzbistum Pader­born hat eine Rahmen­ord­nung erlassen (s. Home­page des Bistums), wie im Winter die Kirchen im Blick auf die Energiekrise…

Ein etwas anderer Adventskalender

Ein etwas anderer Adventskalender

Die normalen Advents­ka­lender, die man bereits seit Anfang September zu kaufen bekommt, orien­tieren sich an den 24 Tagen des Dezem­bers bis zum Heiligen Abend. Aber eigent­lich ist das falsch! Die Weih­nachts­zeit beginnt schon mit dem ersten Advent am 27. November.…

Wenn Helfer Helfer brauchen

Wenn Helfer Helfer brauchen

Wenn Helfer Helfer brau­chen Katho­li­sche Kran­ken­haus­hilfe sucht Mitglieder. „Weil der Mensch den Menschen braucht“: Diesen Leit­satz hat sich die Katho­li­sche Kran­ken­haus­hilfe gegeben. Halt und Hilfe sein: Dafür steht die Kran­ken­haus­hilfe. Doch die Helfer brau­chen auch…

Gottes­dienste

Keine Veran­stal­tung gefunden! 

Termine

Keine Veran­stal­tung gefunden! 

Unsere Pfarrei

Kirchen­vor­stand

Für Rhode und Sondern

Unser Patron

Märtyrer und Heiliger

Caritas

Nächs­ten­liebe aktiv leben

Franz-Hitze-Pfad

Wandern auf den Spuren Hitzes

Frau­en­gemein­schaft

Hiltrud Pieper, Haupt­manns­garten 5

Friedhof

Unsere Fried­hofs­sat­zung und Tarife

Gemein­de­aus­schuss

Mitglieder, Akti­vi­täten, Informationen

Pfarrer von Rhode

Pfarrer von Rhode von 1622 bis 2007

Kreuzweg

Der Kreuzweg am Kreuzberg

Vier­zehn-Nothelfer-Kapelle

Renais­sance-Kapell­chen in Rhode

Apol­lonia-Kapelle in Waukemicke

Kapelle aus dem Jahr 1845

Valen­tins­ka­pelle Hitzendumicke

Kapelle aus dem Jahr 1856

Unsere Pfarr­kirche

Die Geschichte der Rhoder Gemeinde lässt sich bis ins 11. bzw. 12. Jahr­hun­dert zurück­ver­folgen. Es entstand ein erstes Gottes­haus wohl auf der Basis einer adeligen Eigenkirche.

Die Erfah­rungen sind wie die Samen­körner, aus denen die Klug­heit emporwächst.

Konrad Adenauer

Franz Hitze

Ein großer Sohn der Gemeinde: 

Der “soziale Führer der deut­schen Katho­liken”, Professor Dr. Franz Hitze, wurde am 16.03.1851 in Hanemicke geboren. 1878 wurde er zum Priester geweiht, von 1882 bis 1912 war er Mitglied im Preu­ßi­schen Landtag und von 1884 bis zu seinem Tod Mitglied im deut­schen Reichstag. Er wurde nach seinem Tod am 20.07.1921 seinem Wunsch entspre­chend auf dem Friedhof neben der Kirche beigesetzt.