Gelun­gene und bunte erste Herbst­fe­ri­en­woche des Lorenz-Jaeger-Hauses Olpe

Die erste Herbst­fe­ri­en­woche 2022 ist zu Ende und somit auch eine Woche voller Spiel, Spaß und Aben­teuer im Herbst­fe­ri­en­pro­gramm der OT Olpe.

Somit star­tete die Woche am Dienstag mit zwei krea­tiven und aben­teu­er­li­chen Motto Wochen, welche in der OT ange­boten wurden. Von 11:00 bis 14:00 Uhr fand die Koch- und Back­woche statt, wo die kleinen Meis­ter­köche und Köchinnen gefragt waren. Es wurden die verschie­densten Lecke­reien gekocht und geba­cken wie beispiels­weise Lasagne mit gemischtem Salat, American Pancakes mit Obst oder Canne­loni und Gurkensalat.

Von 14:00 bis 17:00 Uhr fand außerdem in Koope­ra­tion mit dem deut­schen Kinder­schutz­bund Olpe die „Glück-ahoi-Werk­statt“ statt. Es wurde gemalt, gestaltet, Geschichten gelauscht und am Selbst­ver­trauen und Selbst­be­wusst­sein gearbeitet.

Am Donnerstag stand dann ein Ausflug nach Finnen­trop zur Players Lounge zum Bowlen auf dem Programm. 8 Jugend­liche nahmen an dem Ausflug mit Freude teil und gaben ihr Bestes, so viele Pins und Punkte wie nur möglich zu werfen. Zum Abschluss der Woche wurde sams­tags noch von 10:00 bis 15:00 Uhr ein Foto­shoo­ting und Make-Up Design Work­shop ange­boten, wozu die Teil­neh­me­rinnen geschminkt und von einer profes­sio­nellen Foto­grafin Fotos geschossen wurden. Dafür konnte gewünschte Klei­dung und MakeUp von Zuhause mitge­bracht werden.

Zusam­men­ge­fasst war es eine sehr bunte und gelun­gene erste Feri­en­woche für alle Beteiligten.

 

 

 

Leser interessierten sich auch für: