Erfolg­rei­ches erstes Adventswochenende

7. Dez 2023

Ein erfolg­rei­ches erstes Advents­wo­chen­ende geht für die OT Olpe zu Ende.

Von Donnerstag bis Sonntag war die Einrich­tung erst­malig täglich am ersten Wochen­ende auf dem Olper Weih­nachts­markt mit einem Waffel­stand und einer kosten­losen Mitmach-Aktion für Kinder vertreten.

Die Kinder konnten basteln, sich schminken lassen und werken, was das Zeug hält.

Die Eltern verspeisten in der Zeit frische, leckere Waffeln.

Auf der Programm­bühne des Olper Weih­nachts­marktes trat zur Eröff­nung gleich zwei Mal die Zirkus­schule der OT auf. Die neuen Zirkus T‑Shirts wurden erst­malig zwischen Poi, Daffy Board und Stel­zen­lauf präsentiert.

Am Freitag ging es für 17 Kinder in zwei Bullis und einem Auto im Rahmen des Kinder­club- Ausfluges in die Eishalle nach Wiehl, wo alle ihre Eislauf­künste zur Show stellen konnten.

Zur selben Zeit präsen­tierten fünf Kinder das Advents­fenster im Rahmen des leben­digen Advents­ka­len­ders. Zum Thema „Der Weih­nachts­engel“ wurde ein Fenster gestaltet, eine Geschichte vorge­lesen, und bei dem kalten Wetter gab es für alle vor und hinter dem Fenster eine Tasse heißen Kakao.

Am Samstag fand das beliebte Plätz­chen backen für Kinder ab sechs Jahren statt. Zwei Stunden lang wurde geba­cken und deko­riert. Das Naschen zwischen­durch durfte natür­lich auch nicht fehlen. Zur selben Zeit fand die Ausgabe der Aktion „Geschenke verschenken“ statt. Eltern durften für ihre Kinder Geschenke zu Weih­nachten aussu­chen. In der Woche zuvor wurde fleißig gesam­melt und sortiert. Dafür ein herz­li­cher Dank an alle, die für die Aktion Spiel­sa­chen, Bücher etc. gespendet haben.

Ein rundum gelun­genes erstes Adventswochenende.

Leser interessierten sich auch für:

OT Olpe feiert mit 120 Kindern Karneval

OT Olpe feiert mit 120 Kindern Karneval

Viel los war im großen Saal der OT Olpe am 08.02.2024. Rund 120 Kinder besuchten die Kinderkarnevalsparty von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Dabei durften...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner