270 Jahre Ordens­leben pur

27. Apr 2023


Zum Abschluss der Jubi­lä­ums­ex­er­zi­tien mit Pater Heri­bert Arens von den Fran­zis­ka­nern in Dorsten, feierten die Olper Fran­zis­ka­ne­rinnen am 22. April das Jubi­läum von fünf Schwestern.

Während des Fest­got­tes­dienstes in der Mutter­haus­kirche mit Pater Heri­bert, haben fünf Schwes­tern ihre Ordens­ge­lübde erneuert. Provinz­oberin Sr. Scho­las­tika Kaiser hat die Gelübde entge­gen­ge­nommen. Sr. Gertraud, Sr. Gerlinde und Sr. Rain­gardis sind vor 60 Jahren einge­kleidet und somit in die Gemein­schaft der Fran­zis­ka­ne­rinnen aufge­nommen worden. Sr. Elisa­beth vor 50 Jahren und Sr. Josefa vor 40 Jahren. So sind also auf diesem Bild 270 Ordens­ju­bel­jahre versam­melt und zeugen von der Power und Treue dieser Schwes­tern zu ihrem einmal gewählten Weg, in der Nach­folge Jesu in den Spuren des Hl. Fran­ziskus und der Seligen Mutter Maria Theresia zu leben. Sie haben als Kran­ken­schwes­tern, Pfle­ge­dienst­lei­terin, Provinz­oberin und Ökonomin, als Alten­pfle­gerin, Küchen­lei­terin, Leiterin der Hosti­en­bä­ckerei und als Gemein­de­re­fe­rentin in vielen Berei­chen gear­beitet und Gott und den Menschen gedient.

Für die musi­ka­li­sche Beglei­tung im Fest­got­tes­dienst sorgten Dieter Moers an der Orgel, Sr. Vero­nika Fricke mit Saxo­phon und Gitarre und Sr. Jakoba Zöll mit der Violine. Für viele Schwes­tern ist dieser Jubi­lä­ums­festtag in jedem Jahr eine große Freude, da sie sich zum Mitfeiern versam­meln, Gott loben und danken und über viele gemein­same Erleb­nisse plau­dern können.

Leser interessierten sich auch für:

263 Jahre Olper Wall­fahrt nach Werl

263 Jahre Olper Wall­fahrt nach Werl

Dank an alle Spender zur neuen Wallfahrtsfahne.  Anlässlich des Festes Mariä Heimsuchung findet die 263. Olper Wallfahrt nach Werl vom Donnerstag,...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner