Weih­nachts­kon­zert des Kammer­chors am 4. Adventssonntag

Am 18. Dezember 2022 präsen­tiert der Kammer­chor Olpe ein stim­mungs­volles Weihnachtskonzert
in St. Mariä Himmelfahrt.

Eröffnet wird das Programm mit dem Gloria in D‑Dur von Antonio Vivaldi, einem der
bedeu­tendsten geist­li­chen Vokal­kom­po­si­tionen des frühen 18. Jahr­hun­derts. Nach einer kurzen
Pause folgen die Kantaten I und III des Weih­nachts­ora­to­riums von Johann Sebas­tian Bach.
Das Weih­nachts­ora­to­rium zählt wohl zu den bekann­testen und eindrucks­vollsten Werken der
Musik­ge­schichte. Es schafft stets eine fest­liche Atmo­sphäre und gehört für viele untrennbar zu
Weihnachten.

Nachdem im vergan­genen Jahr das Konzert wegen der Corona-Pandemie abge­sagt werden
musste, freuen sich die Sänge­rinnen und Sänger und ihr musi­ka­li­scher Leiter, KMD Ulrich Stötzel,
auf diese Neuauf­lage im Advent 2022.

Das Konzert am 18.12.2022 beginnt um 17 Uhr. Karten gibt es im Vorver­kauf (Buch­hand­lung
Drei­mann und über www.kammerchor-olpe.de) sowie an der Abendkasse.

Datum

18. Dez 2022

Uhrzeit

17:00

Kategorien

Konzert
St. Mariä Himmelfahrt Olpe

Ort

St. Mariä Himmelfahrt Olpe
Günsestraße 8, 57462 Olpe
Gemeinden